Erwachsenen Bereich

Wir lassen Sie nicht allein, gemeinsam können wir Berge versetzen

Liebe Klienten - Liebe Angehörige

Wir sind ein Fachpflegedienst für intensivpflichtige Patienten und sind dafür dankbar, für Sie da sein zu dürfen. Alle Menschen die aufgrund ihrer medizinischen Diagnose wie:

Starke, anhaltende Krampfanfälle, Lungenerkrankungen, Tracheotomie, invasive und nicht invasive Beatmung, Muskelatrophie, ALS, Stoffwechselerkrankung, neurologische Erkrankung, Blutdruck- und Gefäßstörungen, die die Atmung beeinflussen, (..) eine rund um die Uhr Versorgung und Überwachung brauchen, zählen zu den intensivpflichtigen Patienten.

frau mit kind sonnenuntergang

Wir bieten in unserem Unternehmen drei Versorgungsformen an

Erste Form ist die Individualversorgung bzw. „eins zu eins“:

Diese Form von Versorgung findet bei Ihnen zu Hause statt, wenn Ihre Räumlichkeiten dies gestatten. In Rahmen unseres Case- Managements werden wir Ihre Räumlichkeiten besichtigen und Ihnen eine individuelle, kostenlose und unverbindliche Beratung rund um Ihre Räumlichkeiten anbieten. In dieser Versorgungform ist immer eine Pflegefachkraft abwechselnd im Schichtsystem bei Ihnen vor Ort, pflegt und betreut Sie und überwacht alle Ihre Vitalwerte und Beatmungsparameter mit ihrer ganzen und hohen Fachkompetenz. Sie hilft Ihnen kritische Notfälle zu bewältigen, soweit dies zu Hause möglich ist. Um unnötige, stressige Krankenhausaufenthalte zu reduzieren, arbeiten wir mit zahlreichen Fachärzten, Atemtherapeuten und Beatmungsexperten zusammen, die immer und rund um die Uhr im Hintergrund und als Bereitschaftsdienst für Sie und unser Personal erreichbar sind, und Sie bei Bedarf auch zu Hause besuchen werden. Ist ein Klinikaufenthalt notwendig, dann werden unsere Kooperationsfachärzte in den Kliniken vor Ort weiterhelfen.

Zweite Form ist die Versorgung in Wohngemeinschaften:

Sie wohnen mit anderen Mitbewohnern in einer Wohngemeinschaft. In dieser Versorgungsform haben wir uns für den Personalschlüssel 1 zu 2 entschieden, d.h. eine Fachpflegeperson versorgt maximal 2 Bewohner in einer Wohngemeinschaft. In dieser Form versorgen wir unsere Bewohner auch rund um die Uhr im Schichtsystem.

Sie erhalten von unseren Raumpflegern auch hauswirtschaftliche Leistungen wie Raumreinigung, Bügeln, Wäsche waschen, verteilen etc. Ebenso bieten wir in allen unseren Wohngemeinschaften Betreuungspersonal an, das nach § 43b SGB XI spezialisiert ist und für gemeinsame Tätigkeiten wie zusammen backen, kochen, basteln, malen, Kartenspielen, gemeinsame Feste und Feiern organisieren, gemeinsame Spaziergänge, (..) zuständig ist.

Dritte Form unserer Versorgung ist die Kurzzeitpflege:

Diese bieten wir sowohl für Kinder als auch für Erwachsene an, die intensivpflegebedürftig sind. Hier kommen meistens die Patienten in Frage, die durch ihre Angehörigen zu Hause versorgt werden und der pflegende Angehörige innerhalb einer gewissen Zeit verhindert ist, um Ihre Pflege aufrechtzuerhalten (Verhinderungspflege). Oder Patienten, die ihren Pflegedienst gekündigt haben und verzweifelt nach einem Intensivpflegedienst suchen, der noch Aufnahmekapazitäten hat. In solchen Momenten brauchen Sie, liebe Angehörige sich keine Sorgen zu machen, wir haben immer für eine Kurzzeitpflege freie Kapazitäten in beiden Formen, sowohl in der „eins zu eins“ Versorgung als auch in den Wohngemeinschaften.
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen, lassen Sie uns das wissen.

Wir werden alle Ihre Fragen individuell und persönlich beantworten.

Leistungen

Haben Sie noch offene Fragen?

Wir sind auch gerne persönlich für Sie da